Hamburg_Vision

Foto: Thomas Seethaler

Die Miteinander-Hansestadt

Stell dir vor, Hamburg ist die erste Millionenstadt, in der sich das wirtschaftliche Treiben auf das Gemeinwohl ausrichtet. Neue Start-ups, bestehende Unternehmen und Organisationen arbeiten gemeinsam mit neuen Ideen und Initiativen daran, in unserer Stadt füreinander und miteinander ein gutes Leben für alle zu schaffen.

Stell dir vor, Hamburg ist Beispiel gebend für eine Wirtschaft, die sich auf ökologische Nachhaltigkeit, Solidarität und Gerechtigkeit, Menschenwürde, Transparenz und Mitentscheidung ausgerichtet hat. Wir als Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) Hamburg unterstützen die Vernetzung von Unternehmen, Politik und Zivilgesellschaft und sind selbst Teil dieses Netzwerks.

Stell dir vor, dieses Umdenken und Umsteuern ist überall in der Stadt sichtbar: Sie ist grüner, leiser, kinder- und fahrradfreundlicher, sozialer, barrierefreier, kulturell vielfältiger, inklusiver und widerstandsfähiger gegenüber den Auswirkungen der Klimakrise.

  • Die Mehrheit der wichtigsten städtischen Betriebe weisen eine Gemeinwohl-Bilanz auf und arbeiten kontinuierlich an Verbesserungen, z.B. im Rahmen der Stadtwirtschaftsstrategie
  • Unternehmen, die gemeinwohl-orientiert arbeiten, erhalten städtische Unterstützung
  • Bei der Vergabe öffentlicher Aufträge erhalten gemeinwohl-bilanzierte Unternehmen Vorrang
  • Die GWÖ wird an Hamburger (Hoch-)Schulen vermittelt. Schüler*innen und Student*innen können an dem Prozess weiterer Verbesserungen einer zukunftsfähigen Wirtschaftsweise mitdenken und mitgestalten
  • Die öffentliche Verwaltung und Politik fördern die gemeinsamen Anstrengungen für ein gutes Leben für alle, z.B. durch die Einberufung von Bürger*innenräten
  • In Hinblick auf den Schutz der Biodiversität greift Hamburg den jüngsten Beschluss der 15ten Weltnaturkonferenz auf, 30% der Land- und Wasserfläche bis 2030 unter Schutz zu stellen und regionale Kreislaufwirtschaften zu fördern. Dabei arbeiten die Kommunen der Metropolregion Hamburg in einem kooperativen Prozess zusammen
  • Die vielfältigen Initiativen, die die in der GWÖ vertretenen Werte auf ihre Weise fokussieren und verfolgen, kooperieren und bilden ein breites Angebot für alle Bürger*innen, sich einzubringen und zu informieren

Wie würde Ihnen dieses Hamburg gefallen? Schreiben Sie uns gerne Ideen und Anmerkungen dazu oder noch besser: Machen Sie mit!

Die Unternehmen & Organisationen auf obiger Karte haben bereits eine Gemeinwohl-Bilanz erstellt!