Regelmäßige Termine:

Jeden 4. Dienstag im Monat findet unser offenes Treffen in der VHS Essen statt, eine gute Gelegenheit, Fragen zu stellen und Ideen einzubringen. Kommt gern vorbei und lernt die Gemeinwohl-Ökonomie besser kennen, wir freuen uns auf euch! Hier könnt ihr euch anmelden.

Ausblick

Im August 2021 haben wir mit einem großen Stand am „Gutes-Klima-Festival“ mitgewirkt und gute Gespräche geführt mit BesucherInnen und Nachbar-TeilnehmerInnen. Wir hatten Gelegenheit, die Idee GWÖ zu erläutern und taten das auch sehr bildhaft mithilfe eines Riesen-Jenga-Spieles, mit dem wir anschaulich machen konnten, wie sich der rücksichtslose Verbrauch endlicher Ressourcen und die damit einhergehende Geldvermehrung in den Händen Weniger auf unsere Welt auswirkt. Bei aller Ernsthaftigkeit des Themas kam der Spaß dabei nicht zu kurz und das Spielen führte zu einem interessanten Austausch über Wirtschafts- und Klimathemen mit den Besuchern.

Am 20.08.2022 fand das 2. Gutes-Klima-Festival rund um die Zeche Carl in Essen statt. Diesmal waren alle Stände näher beieinander und damit besser erreichbar für alle als in 2021.

Wir haben mit ganz unterschiedlichen Menschen über die GWÖ-Inhalte und Ziele diskutiert, das war spannend und anregend, möglicherweise resultieren daraus neue Kontakte. Zumindest haben unsere GesprächspartnerInnen seitdem Kenntnis von unserer Bewegung und AnsprechpartnerInnen, die GWÖ hat ein Gesicht bekommen für alle, die sich mit uns unterhalten haben. Wir sind mit einem sehr positiven Gefühl zum Veranstaltungsverlauf nach Hause gefahren. Vielen Dank an die fleißigen und immer freundlichen OrganisatorInnen des Events, toll gemacht!!