Lade Veranstaltungen

GWÖ-Tage an der VHS Bielefeld: Einführungsvortrag

Die GemeinwohlÖkonomie (GWÖ) steht für ein neues Wirtschaftsmodell, das das gute Leben für alle zum Ziel hat. Wirtschaft soll nicht in erster Linie der Profitmaximierung, sondern dem Wohl der Menschen dienen und dabei die Erhaltung der Umwelt berücksichtigen. Menschenwürde, Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und Demokratie sind die leitenden Ziele und das Herzstück der Bewegung ist die GemeinwohlBilanz, die nachweist, welchen konkreten Beitrag ein Unternehmen zum Gemeinwohl leistet. Zum ersten Kennenlernen der GWÖIdee laden wir herzlich zum Einführungsvortrag mit anschließender Diskussion ein!

Siehe auch: Gemeinwohlökonomie, Gemeinwohlökonomie Bielefeld e.V. in Kooperation mit der VHS